Grünkohl

Grünkohl – Regional aus eigenem Anbau!

Das Grünkohl mehr als Beilage zu Pinkel sein kann wollen wir hier kurz darstellen. Grünkohl gehört zur Familie der Kreuzblütler. Er hat den höchsten Eiweißgehalt von allen Kohlarten. In Grünkohl stecken außer Eiweiß, Kohlenhydrate auch reichlich Ballaststoffe. Er ist besonders reich an B-Vitaminen, Kalzium, Kalium, Eisen, Mangan, Magnesium und Jod. Außerdem ist er mit knapp 1.500 Mikrogramm einer der besten Betakarotin-Lieferanten. Sein Vitamin C-Gehalt ist vergleichbar mit Paprika. 200 Gramm Grünkohl decken bereits 20 Prozent des täglichen Vitamin-C-Bedarfs. Grünkohl ist ein so genannter Winterkohl. Am besten und zartesten schmeckt er, wie der Rosenkohl, wenn er die ersten leichten Fröste überstanden hat. Dadurch verliert er seine Bitterstoffe, wird aromatischer und ist leichter zu verdauen (bei der Zubereitung mit etwas Senf würzen, dann ist er bekömmlicher, da die Senföle die Verdauung anregen). Er wird hauptsächlich in Norddeutschland, Dänemark und Schweden angebaut, aber auch hier wächst er dankbar. Wegen der krausen Blätter empfiehlt es sich den Grünkohl vor der Verarbeitung gründlich zu waschen. Dann zupft, oder schneidet man die Blätter von der langen, harten Mittelrippe ab. Meist wird der Grünkohl dann vor der Weiterverarbeitung blanchiert und dann in Aufläufen etc weiterverarbeitet. Sehr zu empfehlen ist die Variante Grünkohl-Lasagne, wobei der Klassiker Spinat- oder Gemüselasagne einfach durch Grünkohl als Spinat/Gemüse getauscht wird.

Klassisch wird er mit Speck und Schmalz zu einer unansehnlichen Masse verkocht und dann zu Wurst, eben Pinkel, serviert.
Gerade den frischen Grünkohl lohnt es aber auch einmal roh zu probieren; ganz fein in streifen geschnitten und zu einem Salat verarbeitet oder unter andere Blattsalate (z.B. Zuckerhutsalat) oder Rohkost gemischt, ist es ein Versuch Wert. Grünkohl roh verträgt süße oder senfige Dressings, Nüsse, Früchte oder Trockenfrüchte. Dann wird der Salat zur Delikatesse.
Also, ob roh oder gekocht, Suppe oder Salat, Grünkohl ist ein wirklich vielseitiges Gemüse.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.